Allgemeine Geschäftsbedingungen / Widerrufsbelehrung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Verkaufs-, Liefer-, Zahlungsbedingungen sowie Widerrufsbelehrung der Gourmet Travellers:

Gourmet Travellers
DI Kurt Assam
Walter Semetkowski Weg 16
A- 8010 Graz

E-Mail office@gourmet-travellers.at
Internet www.gourmet-travellers.at


Geschäftsführer: DI Kurt Assam

Registergericht: Amtsgericht Graz
Steuernummer: 105/2353
Umsatzsteuer-ID: ATU57705139

Die Gourmet Travellers AGB`s können Sie hier als PDF Downloaden >>>

§ 1 Geltungsbereich

Diese Verkaufsbedingungen gelten für den Verkauf und die Lieferung von Waren im Rahmen des Versandgeschäftes und des Internetvertriebes durch die Gourmet Travellers uns sind ausschließlich gegenüber Endverbrauchern. Für Unternehmer, juristische Personen des öffentlichen Rechts halten wir gesonderte Verkaufsbedingungen für gewerbliche Abnehmer auf der Seite www.gourmet-travellers.at bereit. Entgegenstehende, oder von unseren Verkaufsbedingungen abweichende, Bedingungen des Bestellers erkennen wir nur an, wenn wir ausdrücklich schriftlich der Geltung zustimmen. Mit der Erteilung eines Auftrages oder der Entgegennahme der Lieferung erklärt sich der Käufer mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden und ist an sie gebunden.

§ 2 Angebot, Vertragsabschluss und Vertragstextspeicherung

Die Vertragssprache ist Deutsch. Die Darstellung der Produkte in unserem Onlineshop stellen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Onlinekatalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Zahlungspflichtig bestellen Buttons im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Ab einem Nettowarenwert von € 100,- innerhalb Österreich übernimmt Gourmet Travellers die Kosten der Zustellung. Für die restlichen europäischen Staaten werden die tatsächlich anfallenden Zustellkosten in Rechnung gestellt. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Diese automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, daß die Bestellung bei uns eingegangen ist und stellt keine Auftragsannahme dar. Wir sind berechtigt Ihre Bestellung innerhalb von 5 Tagen nach Eingang durch Zusendung einer Auftragsbestätigung anzunehmen oder ihnen innerhalb dieser Frist die bestellte Ware zuzusenden. Nach fruchtlosem Fristablauf gilt das Angebot als abgelehnt, sodaß kein Kaufvertrag zustande kommt. Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen (AGB) jederzeit auf www.gourmet-travellers.at einsehen und auf Ihrem PC speichern. Die konkreten Bestelldaten werden Ihnen per Email zugesendet und sind nicht über das Internet zugänglich.

§ 3 Rücksendekosten im Falle des Widerrufs

Macht der Verbraucher von seinem Widerrufsrecht Gebrauch, so hat er die Kosten für die Rücksendung der Ware zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 70,00 Euro nicht übersteigt oder wenn bei einem höheren Preis der Sache der Verbraucher die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht erbracht hat. Bei Lieferungen aus dem Ausland sind die Kosten immer vom Kunden zu tragen. Unfrei an uns gesendete Ware wird nicht angenommen.

§ 4 Widerrufsrecht für Verbraucher (§13 BGB)

Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, dass weder ihrer gewerblichen noch einer Selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Das nachfolgende Widerrufsrecht besteht nicht, wenn die von Ihnen bestellte Ware Ihren gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Zwecken dient. Der Kunde verzichtet auf den Zugang einer ausdrücklichen Annahmeerklärung.

Widerrufsbelehrung/Widerrufsrecht:

Der Kunde ist berechtigt, innerhalb von 14 Tagen, wobei der Samstag nicht als Werktag zählt, nach Auftragserteilung vom Kaufvertrag zurückzutreten, vorausgesetzt dass noch keine fristgerechte Lieferung erfolgt ist. Die Rückgabe von bereits gelieferter Ware ist nur bei Feststellung eines Mangels möglich. Die Annahme von Bestellungen erfolgt unter Vorbehalt der Liefermöglichkeiten. Erklärt der Kunde ungerechtfertigt, am Vertrag nicht festhalten zu wollen  - sprich, er storniert die Bestellung und stimmen dem die Gourmet Travellers dem schriftlich zu, so haben die Gourmet Travellers bei Lagerware Anspruch auf 20% des Kaufpreises als pauschalierter Mindestschadenersatz, dies entspricht einer sogenannten Stornogebühr. Bei Bestellware ist eine derartige Vertragsauflösung grundsätzlich ausgeschlossen. Änderungen oder Stornierungen von Bestellungen durch den Käufer bedürfen grundsätzlich der Schriftform. Die Gourmet Travellers behalten sich vor, auch Erklärungen in anderer Form anzunehmen, die dann aber erst mit der schriftlichen Bestätigung durch die Gourmet Travellers wirksam werden. Der Widerruf ist zu richten an:

Gourmet Travellers
DI Kurt Assam
Walter Semetkowski Weg 16
A- 8010 Graz

E-Mail office@gourmet-travellers.at
Internet www.gourmet-travellers.at


Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 70 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 20 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht besteht nicht:
- Wenn die von Ihnen bestellte Ware Ihren gewerblichen oder selbständigen beruflichen Zwecken dient.
- Für Waren die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

§ 5 Preise und Zahlung

Alle Preise verstehen sich in Euro (€) inkl. der geltenden gesetzlicher Umsatzsteuer, Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Bei Frisch- und Saisonware können sich Preisänderungen ergeben. Es gelten bei Produkten gemäß Tagespreis immer die aktuellen Tagespreise. Die Bezahlung erfolgt per Vorkassa, Nachnahme, Rechnung oder Barzahlung. Bei Bezahlung gegen Rechnung, sofern nichts anderes vereinbart wurde, ist der Kaufpreis nach Rechnungslegung innerhalb von 7 Tagen nach Lieferung zu zahlen. Die Preise gelten ab Lager Graz ohne Abzug. Alle durch den Versand entstehenden Spesen, einschließlich allfälliger Ein- bzw. Ausfuhrabgaben trägt der Käufer. Ist der Käufer mit der Zahlung oder sonstigen Leistung in Verzug, so können die Gourmet Travellers Verzugszinsen von 8% Bankmäßige Zinsen und 3% Mahnspesen verrechnen und vom Käufer die entstehenden Mahn- und Inkassospesen, soweit die für die Eintreibung verbundenen Kosten die zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung notwendig sind, einfordern, wobei der Käufer sich insbesondere verpflichtet, maximal die Vergütungen des eingeschalteten Inkassoinstitutes zu ersetzen, die sich aus der VO des BMWA über die Höchstsätze der Inkassoinstitute ergeben. Darüber hinaus ist jeder weitere Schaden, isbesondere auch der Schaden, der dadurch entsteht, dass infolge Nichtzahlung entsprechend höhere Zinsen auf allfällige Kreditkosten seitens der Gourmet Travellers anfallen, unabhängig vom Verschulden am Zahlungsverzug zu ersetzen. Bei Verzug mit der Zahlung von Rechnungen bis zu einem Betrag von € 300,- wird an den Käufer einmalig ein Mahnschreiben zur Zahlung des ausständigen Kaufpreises und einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10% des Kaufpreises, mindestens jedoch € 10,00 gerichtet. Bezahlt der Käufer diesen Betrag bis zu dem im Mahnschreiben genannten Termin nicht, sind die Gourmet Travellers berechtigt, unverzüglich eine Mahnklage einzubringen.Bei Selbstabholung der Ware durch den Käufer gehen Nutzung und Gefahr spätestens mit der Übergabe an auf den Käufer über. Nach Verkostung, Konsumation oder begonnener Ver- oder Bearbeitung der Ware ist jede Gewährleistung ausgeschlossen. Handelsübliche oder geringfügige, technisch bedingte Abweichungen der Qualität, Quantität, Farbe, Größe, des Gewichtes, der Ausrüstung oder des Design stellen weder Gewährleistungsmängel noch Nichterfüllung des Vertrages dar. Nach dem Zeitpunkt des Gefahrenübergangs auf den Kunden stellt insbesondere Glasbruch keinen Grund für die Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen durch den Kunden dar. Die Gourmet Travellers übernehmen keine Haftung bei Arbeitsausfall und/oder Mehrkostenaufwand auf Kundenseite aufgrund eines Garantiefalles oder bei Nichteinhaltung der Lieferzeit, die auf die Verantwortung Dritter zurückzuführen ist.

§ 6 Aufrechnung und Zurückbehaltungsrechte

Dem Besteller steht das Recht zur Aufrechnung nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder unbestritten sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Besteller nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

§ 7 Lieferung

Wir liefern ab einem Warenwert von 100,00 € in Österreich frei Haus. Bei einem Warenwert von unter 100,00 € erheben wir die anfallenden Versandkosten nach dem tatsächlichen Gewicht der Bestellung. Vorbehaltlich der Verfügbarkeit erfolgt der Versand spätestens am 3. Werktag nach Bestelleingang, sofern die Bestellung bis 14.00 Uhr aufgenommen wurde. Nach Ihrer Bestellung, erhalten Sie eine durch unser Shopsystem automatisch generierte Bestellbestätigung, in der Sie alle relevanten Informationen zusammengefaßt finden. Bitte prüfen Sie diese auf Korrektheit und Vollständigkeit. Dort finden Sie auch Ihre Auftragsnummer die Sie bitte als Referenz für Rückfragen verwenden können. Sollten Sie dieses nicht unmittelbar (spätestens nach 30 Minuten) nach Ihrer Bestellung erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte innerhalb unserer Bürozeiten von 9:00 – 14:00 Uhr. Wir sind bemüht, innerhalb von max. 10 Tagen zu liefern. Alle Lieferungen werden von uns vor dem Versand sorgfältig kontrolliert und verpackt. Wir weisen darauf hin, daß sämtliche Angaben zu Verfügbarkeit, Versand oder Zustellung eines Produktes lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte sind. Sie stellen keine verbindlichen bzw. garantierten Versand- oder Liefertermine dar, außer wenn dies von uns ausdrücklich als verbindlicher Termin bezeichnet ist. Sofern die Gourmet-Travellers während der Bearbeitung Ihrer Bestellung feststellt, daß von Ihnen bestellte Produkte nicht verfügbar sind, werden Sie darüber gesondert informiert. Falls die Gourmet-Travellers ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil der Lieferant von die Gourmet-Travellers seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, sind die Gourmet-Travellers dem Besteller gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, daß das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Die gesetzlichen Ansprüche des Bestellers bleiben unberührt. Die Lieferungen erfolgen durch Transportpartner unserer Wahl oder durch unseren hauseigenen Kurierdienst. Mehrkosten für vom Kunden gesondert gewünschte EXPRESS- oder SAMSTAGSZUSTELLUNG sowie anderer, unüblicher Versandarten und Sonderzustellungen trägt der Auftraggeber. Bitte achten Sie bei Erhalt der Ware auf Schäden an der Versandverpackung, und lassen Sie sich diese gegebenenfalls vom Fahrer des Paketdienstes bestätigen! Äußerlich erkennbare Schäden müssen sofort bei der Anlieferung beim Zusteller reklamiert werden. (Bitte informieren Sie uns über den Vorfall)
Äußerlich nicht erkennbare Schäden müssen uns innerhalb von 2 Werktagen schriftlich angezeigt werden. Bitte beachten Sie daß die Mitarbeiter der Transportdienste nur zur Übergabe der Ware zur ebenen Erde (Haustüre) verpflichtet sind.

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Sache bis zur vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen aus dem Liefervertrag vor.
§ 9 Mängelhaftung/Gewährleistung - Die Mängelhaftung/Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.
§ 10 Sonstiges - Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Österreichs unter Ausschluß des UN-Kaufrechts (CISG).

§ 9 Gewährleistung

Die Gourmet Travellers gewährleisten, dass die Produkte zum Zeitpunkt der Übergabe frei von Sachmängeln sind. Der Kunde hat die Ware umgehend nach Empfang der Lieferung auf Vollständigkeit oder etwaige Mängel zu überprüfen, dies spätestens innerhalb von einer Woche ab Zugang, und wird im Falle einer Abweichung umgehend eine Mängelanzeige senden. Bei versteckten Mängeln ist die Mitteilung umgehend nach Feststellung des versteckten Mangels innerhalb der Gewährleistungsfrist vorzunehmen. Die Dauer der Gewährleistung beträgt beim Konsumentenkunden 2 Jahre. Sie beginnt mit dem Zugang der Ware beim Kunden. Schadenersatzansprüche wegen Mängel der Produkte sind ausgeschlossen, es sei denn, daß Gourmet Travellers die Mängel grob fahrlässig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen hat. Voraussetzung für die Gewährleistungsansprüche ist, daß der Mangel nicht durch unsachgemäße Behandlung der Ware entstanden ist.

§ 10 Haftung

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, daß Gourmet Travellers kein Hersteller im Sinne des Produkthaftungsgesetzes ist. Der Umfang einer Haftung von Gourmet Travellers als Importeur bleibt unberührt (gilt nur für Konsumenten!). Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, daß die Gourmet Travellers keine Haftung für Schäden trifft, die absichtlich herbeigeführt werden. Die Gourmet Travellers verkaufen ihre Produkte ausschließlich als Lebensmittel und nicht als Nahrungsergänzung für Tiere. Für etwaige Schäden am Tier durch falsche Handhabe oder Überdosierung wird keinerlei Haftung übernommen.

§ 11 Datenschutz

Wir behandeln die persönlichen Daten des Auftraggebers stets vertraulich. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten, Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten:
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluß auf Ihre Person. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos, beim Ausfüllen unseres Kontaktformulars oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Ihre Daten werden nur im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes verarbeiten. Alle Daten werden nur soweit gespeichert und verarbeitet, wie die ertragsgerechte Abwicklung es erfordert. Sie werden insbesondere darüber informiert, daß die Daten zur Bonitätsprüfung an Auskunfteien, wie SCHUFA und Creditreform, sowie die reinen Adreßdaten an unsere Logistikpartner, weitergeleitet werden. Sie erklären sich einverstanden und darüber informiert, daß alle ihn betreffenden Daten aus der Geschäftsbeziehung, auch personen- und rechnungsbezogene i. S. d. Bundesdatenschutzgesetzes, im Rahmen unserer elektronischen Datenverarbeitung gespeichert und an Auskunfteien (vorher genannt), u. a. zur Erstellung von Kredit- und Wirtschaftsinformationen im Rahmen der Auftragsbearbeitung weitergegeben werden. In allen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Diese Einwilligung können Sie jederzeit via E-Mail an office@gourmet-travellers.at oder per Post an

Gourmet Travellers
DI Kurt Assam
Walter Semetkowski Weg 16
A- 8010 Graz

E-Mail office@gourmet-travellers.at
Internet www.gourmet-travellers.at

oder per Email gänzlich oder in Teilen für die Zukunft widerrufen. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten, soweit diese Löschung nicht den gesetzlichen Vorschriften im Rahmen der GDPdU widerspricht.
Bitte wenden Sie sich an office@gourmet-travellers.at oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder per Email. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Wenn Sie während des Bestellprozesses die Option zur Speicherung Ihrer IP Adresse aktivieren, dann sind Sie mit der Speicherung Ihrer IP-Adresse unter Wahrung Ihrer Privatsphäre einverstanden.

§ 12 Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Paßwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

§ 13 Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Bei Erstbestellung auf Rechnung geben wir Ihre Daten zur Prüfung einer Ausfallversicherung an das entsprechende Prüfinstitut weiter.

§ 14 Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz Österreichs haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte umgehend an uns.

§ 15 Bestellablauf

Artikel, die Sie über "In den Warenkorb" zur Bestellung vormerken, werden in Ihrem Warenkorb vorübergehend gespeichert, bis Sie entweder

  • die Bestellung absenden
  • die Position im Warenkorb löschen oder
  • den Shop vor dem Absenden des Warenkorbes verlassen


Bevor Sie im Warenkorb nicht explizit durch "Zahlungspflichtig bestellen" und eine vorherige Bestätigung der Kenntnisnahme und Verständnis der "Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und der Widerrufsbelehrung" ihre Bestellung bestätigen, ist keinerlei Bestellung zustande gekommen. Sie können den Warenkorb jederzeit aufrufen und einsehen und jede Position darin löschen oder die Menge abändern. Auch zu diesem Zeitpunkt ist noch keine Bestellung zustande gekommen. Über die Schaltfläche AGB/Widerrufsbelehrung können Sie aus dem Warenkorb heraus jederzeit die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" (AGB) und Widerrufsbelehrung einsehen. Vor dem Absenden der Bestellung können Sie etwaige Eingabefehler erkennen und ggf. korrigieren und/oder verändern. Nach dem Absenden des Warenkorbes kommt eine Bestellung zustande, über die Sie durch eine Bestell-Bestätigung, in Form einer Email, informiert werden. Die gewählte Zahlungsart gilt erst dann als Verbindlich, wenn sie durch Gourmet Travellers bzw. dessen Kreditversicherer geprüft und bestätigt wurde. Die Bestellbestätigung, welche Sie per Email erhalten, gilt nicht als verbindliche Zusage, daß die gewählte Zahlungsart von Gourmet Travellers akzeptiert wird. Bei Änderungen werden die Gourmet Travellers Sie kontaktieren. Bei allen Eingaben von Daten innerhalb des Warenkorbes erfolgt dies über eine sichere, verschlüsselte Verbindung (Sie erkennen dies an dem entsprechenden Symbol in Ihrem Browser). Jegliche Übertragung der Daten erfolgt ebenfalls verschlüsselt und sämtliche Daten werden von den Gourmet Travellers nur auf Systemen gespeichert, die gegen Zugriffe von außen geschützt sind. Als Kunde stehen Ihnen die vom Gesetzgeber festgelegten Widerspruchs-Fristen zu, die Sie in der Widerrufsbelehrung finden. Ausschließlicher Gerichtsstand Graz/Austria - es gilt ausschließlich österreichisches Recht. Die Anwendung des UN-Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11.04.1988 ist in jedem Fall ausgeschlossen.

Örtliche Zuständigkeit:
Für alle Streitigkeiten aus von Gourmet Travellers abgeschlossenen Verträgen wird die örtliche Zuständigkeit des jeweils sachlich zuständigen Gerichtes der Landeshauptstadt Graz/Österreich vereinbart. Ein Recht des Kunden zur Aufrechnung oder Zurückbehaltung besteht nicht, es sei denn, die Forderung ist unstreitig oder rechtskräftig gerichtlich festgestellt. Erfüllungsort ist für Zahlungen am Geschäftssitz von Gourmet Travellers.
Wir übernehmen keine Haftung für Rechen-, Schreib- oder Druckfehler!

Stand 01.10.2015
Änderungen & Irrtümer ausgenommen.

Die Gourmet Travellers AGB`s können Sie hier als PDF Downloaden >>>

 
Fenster schließen
Allgemeine Geschäftsbedingungen / Widerrufsbelehrung